Donnerstag, 18. Oktober 2012

Was erwartet Sie beim Deppentest

Da die Erklärungen der Inhalte der einzelnen Seminare auf der neudeutschen Heimseite äußerst dürftig sind, hier nochmal die Punkte etwas genauer beschrieben. So fällt Ihnen die Entscheidung dann vielleicht einfacher daran nicht teilzunehmen.

Inhalte des ersten Tages:


Welche Vorraussetzungen sind erforderlich, um im Staat Königreich Deutschland aufgenommen zu werden?

Voraussetzungen sind die 3 Weisen aus dem KRR-Märchenland.

Überweisen... 
...Sie die Gebühren für Seminare, Ausweise und sonstigen überteuerten und vollkommen sinnlosen Klimbim 

Erweisen...
...Sie dem König Treue und bedingungslosen Gehorsam.

Verweisen...
...Sie bei Konfrontation mit der Realität, sprich den BRD Behörden, auf Ihren Status als staatliche Selbstverwaltung und der Nichtzuständigkeit der BRD GmbH in Ihrem speziellen Fall.

Wichtig und unbedingt beachten: Die vierte Weise, nämlich Einweisen, ist eine Erfindung der BRD GmbH und ist eher eine Folge als eine Voraussetzung zum Königreich zu gehören.

Ist eine doppelte Staatsangehörigkeit erforderlich?

Falls Sie noch eine Gehirnzelle über haben, sollten Sie zumindest nur so tun, als hätten Sie die Staatsbürgerschaft der BRD abgelegt. Selbstverständlich müssen Sie aber Ihren Personalausweis mit den Worten "Ich bin kein Personal dieser Firma", bei Ihrer zuständigen Gemeinde abgeben. Dies gibt Ihnen beim Anblick der verdutzten Sachbearbeiterin das Gefühl, es diesem "Staat" mal so richtig gezeigt zu haben. Verlassen Sie aber dann umgehend die Verwaltungsräume, damit das anschließende Gelächter der Gemeindeangestellten dieses Gefühl nicht wieder zu nichte macht.    

Ausstellung von Dokumenten wie Reisepaß, Führerschein, Person-identitätskarte, Sozialversicherungskarte, Fahrzeugbrief mit Eigentumsnachweiß, Fahrzeugschein, KFZ-Kennzeichen.

Sie erhalten eine umfangreiche Einweisung in das Programm "Fälscherwerkstatt" und können nach bestandenem Test sowie bei ordnungsgemäßen monatlichen Eingang der Franchisegebühr im Namen des Königs Ausweise etc. selbst anfertigen und ausstellen.

Wie funktioniert die Ein - und Ausreise und wie verhält es sich mit Fernreisen?

Nun dies lässt sich relativ leicht beantworten. Für die Einreise genügt es dem Gardentürsteher den Überweisungsbeleg der Seminargebühr vorzulegen und sie können problemlos das Königreich betreten. Die Ausreise ist ebenso einfach. Nachdem wir Ihnen das letzte bisschen Verstand weggeschwurbelt und sie jede Menge Bücher, Klimbim und sonstigen neudeutschen Unfug käuflich erworben haben, können Sie wieder ausreisen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit sich von der Garde nach "Draußen" begleiten zu lassen. Stellen Sie hierfür einfach eine kritische Frage.

Wie verhält es sich mit Fernreisen? Unter Berücksichtigung der flächenmäßigen Größe des Königreiches, stellt praktisch gesehen bereits das Brötchenholen in der Innenstadt von Wittenberg eine Fernreise dar. Bitte beachten Sie in diesen Zusammenhang das aufgrund der Autokratie herrschende Einfuhrverbot von Kaiserbrötchen. Für den Import von Produkten ins Königreich gibt es extra Reglungen, welche in einem gesonderten Seminar (Preis auf Anfrage) vermittelt werden.

Inhalte des zweiten Tages:


Kommentare und Auslegung zur Verfassung des Königreiches Deutschland

Erfahren Sie mehr über die sagenumwobene Geschichte unserer Verfassung. Der König selbst wird Ihnen die Ereignisse dieser Nacht beschreiben, in der er die Verfassung aus Teilen des Grundgesetzes und genormten KRR Textbausteinen mit den eigenen nächtlichen Ergüssen auf marmorierten Kleenex-Tüchern geschrieben hat. Jeglicher Kommentar wird sich dann erübrigen und die Auslegung der Verfassung obliegt sowieso allein dem König und erfolgt in unregelmäßigen Abständen auf der königlichen Heimseite.

Aufbau der basisdemokratischen Räterepublik in den Regionen
Lernen Sie alles, um auch in Ihrer Region ein eigenes Vertriebsnetz unserer Ideen und Produkte aufzubauen. Profitieren Sie somit bei einem unserer nächsten Seminare von großzügigen Rabatten durch das Mitbringen neuer zahlungswilliger Kandidaten für unseren Deppentest.

Erklärung der Loyalitätserklärung, des Gelöbnisses oder des Eides.

Was Sie davon wählen, hängt von Ihrem persönlichem Geschmack und Ihrer individueller Vorliebe ab. Hauptsache sie schwören dem oberen souveränen König Treue. Dies erfolgt in Form einer Liebeserklärung, eines Gedichtes, eines Liedes mit und ohne instrumentale Begleitung (Tipp: Trommeln wird bevorzugt) oder eines selbst gemalten Bildes.Opfergaben in die königliche Spardose werden dabei gern gesehen.

Die Aufnahmeprüfung zur Staatsangehörigkeit

Diese geschiet in Form eines Multiple Choice Test mit den Antwortmöglichkeiten

[ ] Ja   [ ] Nein   [ ] Das weiß nur der König

Auswirkungen
Nach bestanden Test können Sie sich als neudeutscher Untertan fühlen und dieses Gefühl und unsere Botschaft nach Hause mitnehmen. Ihre Nachbarn werden Sie auslachen. Ihre Freunde werden Sie meiden. Sie werden immer noch Steuern und Abgaben an die BRD zahlen müssen (zusätzlich zu unseren). Sie unterliegen weiterhin den Gesetzen der Bundesrepublik. Sie müssen immer noch Ihre Schulden tilgen und nach einem kurzen Moment der Euphorie werden Sie in Ihre allgemeinen Alltagsdepressionen zurück verfallen.

Aber Sie haben unseren König ein wenig reicher gemacht und waren Ihm für seine Selbstdarstellung ein dankbar großzügiges Publikum. Wir meinen, das sollte es er Ihnen doch wert sein.

Es grüßt

des Königs Hofnarr


Nachtrag: In seiner regelmäßigen Ansprache ans gemeine Volk, welche vom Staatsfernsehen ausgestrahlt wird, greift der König ebenfalls das Thema auf und erklärt den Test.



Kommentare:

  1. Treffend formuliert. Und es ist wohl sehr nahe bei der Realität im Fitze-Fatze-Königreich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider auch wenn es lustig ist. Wenn ich mir das geplante Unternehmerseminar so anschaue, bin ich mal gespannt, wie lang diese Spinnereien noch dauern.

      Löschen
  2. Der gemeimnisvolle19. Oktober 2012 um 00:24

    "Die vierte Weise, nämlich Einweisen, ist eine Erfindung der BRD GmbH und ist eher eine Folge als eine Voraussetzung zum Königreich zu gehören."

    LOOOOL

    AntwortenLöschen
  3. Der wird sich wundern, wie wenige da kommen!
    Wenn man seine rebellische Einstellung zum System zeigen kann, ist das cool, solange es nichts kostetet. Aber 273€ (?) und dann hinfahren und sich einem Test unterziehen? Wie uncool!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fürchte allerdings, das es den ein oder anderen Deppen geben wird der den Test macht und dann mit vor Stolz geschwellter Brust sein Urkunde hoch hält.

      Löschen
    2. Wenn es Photos davon gibt, sollten wir darüber berichten. Motto: Die Deppen der Nation, oder so ;-)

      Löschen
    3. Worauf du dich verlassen kannst. :-D ;-)

      Löschen