Montag, 19. November 2012

Hirnflucht oder Umstellung von 7 auf das 13 Chakra-System

Ich bin Lord Stultissimus und ich möchte euch das mit den Chakren bzw. physische/spirituelle/gedankliche/gefühlsmäßige Veränderungen (<= zum Verständis sollte man dieses Schriftstück galaktischer Intelligenz vorher gelesen haben) nochmal etwas genauer erläutern.

"Wenn wir von dem 7 auf das 13 Chakra-System umsteigen, ergeben sich physische/spirituelle/gedankliche/gefühlsmäßige Veränderungen

1. Veränderung des Schlafmusters
Entweder kann man kaum schlafen oder nur in kleinen Abschnitten von 2-3 Stunden. Einige können auf der Stelle in einen tiefen Schlaf fallen, der bis zu 10 Stunden dauern kann"
Also entweder man schläft total schlecht oder man schläft super gut. So ein eindeutiges Zeichen der Veränderung, dass muss doch selbst der größte Skeptiker bemerken.
"2. Es kribbelt an Kopf und Rückrat, begleitet von Juckreiz. Kann sich auch so anfühlen, als ob plötzlich viel Energie den Kopf füllt – Kribbeln auf der Schädeldecke."
Das ist völlig normal. Euer Hirn will raus. Das hält es nicht mehr aus in eurem Kopf und kratzt verzweifelt an der Schädeldecke. Deswegen auch die Kopfschmerzen weiter unten. Einzelne Hirnzellen versuchen hierbei über das Rückenmark zu flüchten. Erste Anzeichen sind Schwierigkeiten mit dem Zählen.
"1. Plötzliches Aufwallen von Gefühlen. Man fühlt sich durch alle Gefühle hin wie „durchgeschleudert“ (Achterbahn) Von glücklich zu traurig und alle Zwischentöne. Ich wachte z.B. eines Morgens auf und habe nur geweint. Ich konnte gar nichts dagegen tun und wusste auch nicht warum!"
Man wacht früh auf und stellt fest, dass man keine echten Freunde mehr hat. Die sind, wie das Hirn, geflüchtet. Zurückgeblieben ist neben der Leere im Kopf, nur der galaktische Haufen imaginärer Freunde, die den ganzen Tag nur Stuss channeln. Also SOOOO grundlos weint man da nicht.

"2. Veränderungen im Gewicht und Essverhalten"
...auch offenbart sich ein merkwürdiger Zusammenhang zwischen den Beiden.
"3. Lebensmittelunverträglichkeiten treten auf. Man kann Allergien entwickeln, die man vorher nicht hatte."
...und diese Allergien bekommt man auch noch von Lebensmitteln, die man gar nicht zu sich nimmt. Denkt doch mal nach wie allergisch Veganer auf Fleisch reagieren.
"4. Plötzliche Schmerzen im oberen Brustbereich / Atemnot. Die Thymusdrüse öffnet sich und das neue Herz- Chakra formt sich."
Das ist nur die Aufregung, wenn mal wieder die Kabalen verhaftet werden sollen und man sich wie ein Schneekönig zum tausendsten Mal wieder darauf freut, dass nichts passiert. Tipp: Ruhig bleiben, tief einatmen und Luft anhalten. Das ändert zwar nichts an den Brustschmerzen, gibt aber eine gesunde Gesichtsfarbe.
"5. Plötzliche Kopfschmerzattacken/ Visionen – neue Chakren öffnen sich !"
Dies ist ebenfalls eine Folge der Hirnflucht. Nicht eine neues Chakra öffnet sich, sondern die Schädeldecke. Das Hirn versucht sich verzweifelt durchzuquetschen. Die Visionen sind Taktik, praktisch ein Ablenkungsmanöver, damit ihr die Flucht nicht bemerkt.
"6. Muskelschmerzen am ganzen Körper, sie kommen und gehen. Neue Körper-Chakren öffnen sich, z.B. gebrochener Fuß-Syndom. Man hat das Gefühl, der Fuß sei gebrochen, ist aber nicht!"
...oder das vergessene Kopf-Synd(r)om. Man hat das Gefühl seinen Kopf zu Hause in der Besenkammer stehen gelassen zu haben, hat man aber nicht. Ist ja angewachsen. Habt ihr ein Glück.
"Zusätzlich haben wir enorme Erdveränderungen durch Erdbeben, Vulkanausbrüche und einem Polsprung (der Mond hatte ihn bereits)."
Einen Polsprung!!!???? Das sind inzwischen schon ein halbes Dutzend. Das springt dermaßen schnell hin und her, das merkt man gar nicht mehr. Quasi jetzt Nord, dann Süd und wieder gleich Nord. Dazwischen mal ein bissel WestNordSüdOst.
"Fühlst du Dich isoliert, verhöhnt, verlacht, verspottet oder kritisiert man ständig an Dir herum? Fühlst Du eine bestimmt Anziehungskraft zu Bewohnern des Weltalls, Sternenschiffen und anderen Welten. Hattest Du als Kind Vorlieben für Science-Fiction-Film, Bücher ? Vielleicht gehörst Du ja zu uns!" [sic]
Mit uns ist da der StarTrek Fanclub der geschlossenen Abteilung im Tingel-Tang-Stift gemeint. Besuche doch deren nächste Gruppenconvention. Kostengünstig für alle Kassenpatienten.

Ich bin Lord Stultissimus und ich hoffe euch da etwas geholfen zu haben. Wir sehen uns in einem Monat. ;-)

Kommentare:

  1. Ich hoffe mal euer Lordschaft ist bei den ganzen Chakren nicht ein viertes Horn gewachsen!

    Sonnengrüsend Irexis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaaah...jetzt hab ich es verstanden. *lol* Hat bissel gedauert. Mein Kronenchakra hat wohl seit Fitzis Krönung leider etwas gelitten . ;-)

      Löschen
  2. OMG...endlich darf ich mal irgendwo dazu gehören. Wozu auf den Einzug in die "Schattige Pinie" warten, wenn man sich Gleichgesinnten anschließen kann. Gut, die sind zwar gramgebeugt und stehen ob der Chakrenöffnung kurz vorm Herzkasper...aber irgendwas is ja immer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man das da so liest, kann man hinterher echt froh sein, wenn man dieses Chakrenupgrade überlebt hat.

      Löschen
  3. Ich fand ja schon 7 Chakren viel zu viel. Wirklich wichtig ist eh nur das Wurzelchakra und eventuell noch das Stirnchakra auch Facepalmchakra genannt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich sehe, Du warst in den Kommentaren da auch aktiv. Dein Avatar scheint auch gut anzukommen, nur nennen die den da anders:

    "BOAHHHH Wilki, ist der Gravatar COOOL!!!"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Kommentare sind da schon lustig. Die haben sich da ziemlich belöffelt nach meinem Post und ich saß schweigend und lächelnd am Rechner. ;-)

      Löschen
    2. Bei denen bin ich mir immer noch nicht sicher ob das nicht ne esoterische Variante der Redlichen ist.

      Löschen
    3. Der ganze Blog da ist nur ein Sammelsurium für sämtliche erleuchteten Botschaften. Da ist garantiert das eine oder andere Satirestück dabei. Unterscheiden kann man das eh nicht wie schon der gute Poe festgestellt hat. In den Kommentaren tummeln sich sowiso mehr Stultissimusse wie ich als Esoteriker. Dummes Zeug quatchen beide Seiten. Der Unterschied ist, ich bin mir dessen bewusst. ;-)

      Löschen